Klassen 1 – 8

In diesen Klassenstufen beginnt der Unterricht täglich mit 2 Stunden bei dem/der Klassenlehrer/-in. Dieser „Hauptunterricht“ beinhaltet den „Rhythmischen Teil“, den Arbeitsteil (Epochen), den „Erzählteil“ und ein gemeinsames Frühstück.

Nach der Pause folgt der Fachunterricht.

In der Unter- und Mittelstufe werden folgende Fächer altersabhängig und stark differenziert (siehe auch das Beispiel in der Oberstufe) angeboten:

Deutsch, Mathematik, Formenzeichnen, Geometrie, Sachkunde, Geschichte, Geographie, Biologie, Physik, Chemie (als Epochen im Hauptunterricht) und Musik/Orchester, Eurythmie, Sport, Kunst, Handarbeit, Werken, Gartenbau sowie Englisch (Fachunterricht).

Schwerpunkte in der Unterstufe (Klassen 1 – 4):

  • Förderung der Basisqualifikationen und Grundlagen des Lernens (Wahrnehmung, Rhythmik, Motorik, Konzentration, Sozialverhalten, Sprache …)
  • Grundlagen der Kulturtechniken (Lesen, Schreiben, Rechnen, Zeichnen,…)
  • Waldtage
  • Ausflüge
  • Schwerpunkte in der Mittelstufe (Klassen 5 – 8):
  • Vertiefung der Kulturtechniken
  • Beginn des Nachmittagsunterrichts (2-3 Tage in der Woche)
  • Förderung der Selbstständigkeit
  • Exkursionen
  • Klassenfahrten
  • Sport-Olympiade in der 5. Klasse
  • gemeinsame Jahresarbeit (Projektarbeit in der 8. Klasse)
  • Klassenspiel (Theaterprojekt) in der 8. Klasse

Nächste Termine

  • Do, 03.08.2017, - - Erster Schultag nach den Sommerferien, 13 Uhr allgemeiner Schulschluss
  • Fr, 04.08.2017, - 10:00 - Einschulungsfeier 1. Klasse, 13 Uhr Schulschluss für alle Klassen

    zur Terminübersicht